Faire Löhne in der Apotheke!

Syna fordert höhere Löhne für Pharma-Assistentinnen und -Assistenten

 Syna lanciert erneut eine Petition für die Pharma-Assistentinnen und -Assistenten. Die viel zu tiefen Löhne im anspruchsvollen Beruf müssen endlich steigen!

Der Apothekerverband des Kantons Zürich hält Syna seit Jahren hin: Er will nicht Farbe bekennen zu einer sozialpartnerschaftlichen Lösung und einem Gesamtarbeitsvertrag.
Zwar wird das Berufsbild - auf Drängen von Syna - auf nationaler Ebene überarbeitet und modernisiert. Was aber die Arbeitsbedingungen und Löhne anbelangt, verhindern die Arbeitgeber nach wie vor die Mitsprache der Angestellten.

Mit der Petition will Syna auch ein Zeichen setzen über die Kantonsgrenzen hinaus: Damit der Beruf der Pharma-Assistentin attraktiv bleibt, müssen die Arbeitsbedingungen national verbessert werden!

Jetzt unterschreiben

 → Zeig dich solidarisch mit dieser Berufsgruppe und unterschreibe jetzt die Petition: syna.ch/pharma-petition

Ähnliche Beiträge

Syna – die Gewerkschaft © 2018

Syna – die Gewerkschaft © 2018. Alle Rechte vorbehalten.